Aktuelle Informationen zu Gottesdiensten im JZM

Hallo!

Unser Sonntagsgottesdienst startet um 10:30 Uhr. Dafür stehen aufgrund der Hygienregeln 2 Räume zur Verfügung. Wir übertragen den Gottesdienst vom Gemeinderaum in den benachbarten Eventbereich. Zuerst füllen wir den Gottesdienstraum, und wenn dieser voll ist, können alle anderen Gottesdienstbesucher in den benachbarten Event-Bereich gehen, wo wir eine große Leinwand haben. 

Die Kinder treffen sich von Anfang an in den Kindergottesdiensträumen. Bitte bringt eure Kinder gleich dort hin und macht sicher, dass ein Elternteil sie direkt nach dem Gottesdienst draußen am KIJU-Eingang wieder abholt.

Bitte nicht mit den Kindern wieder in die Gemeinderäume kommen, damit aufgrund der Personenmenge immer noch die Mindestabstände eingehalten werden können. Danke!

Wir freuen uns, dass wir live gemeinsam Gott begegnen können! Das ist unser Fokus!

Damit das unter den gegebenen Umständen umsetzbar ist, bitten wir auf folgendes zu achten:

  • Bitte haltet den Mindestabstand von 1,50m ein. So stehen auch die Stühle. Familien können zusammensitzen. Achtet bitte auf die allgemeinen und bekannten Hygieneregeln.
  • Bitte zieht im Gebäude die Maske auf und die Maske kann mit Beginn des Gottesdienstes abgesetzt werden. Während des Lobpreises zieht bitte auch die Maske auf. Nur so ist es möglich, dass wir Gottesdienst und Lobpreis mit allen feiern können!
  • Es gibt kalte Getränke, die man sich auch schon zu Beginn des Gottesdienstes nehmen kann und verpackte Kekse.
  • Diejenigen, die im Gemeinderaum sind, bitten wir, nicht in den Eventbereich zu gehen und umgekehrt, um größere Ansammlungen zu vermeiden und den Abstand einhalten zu können. Die Toiletten stehen für die jeweiligen Bereiche zur Verfügung.

Ihr könnt euch natürlich gern draußen oder unabhängig vom Gottesdienst treffen; das ist entspannter. Und vielleicht wäre es ein lohnendes Ziel, die organisatorischen Absprachen auf die Woche zu verschieben. An dieser Stelle laden wir besonders in unsere Hauskreise der Gemeinde ein, die für alle offen sind.

  • Die Predigt wird auf unseren Youtube-Kanal hoch geladen.

Wir freuen uns drauf, dich und euch zu sehen!

Lasst uns weiter dranbleiben, Glauben zu leben, Gemeinde aktiv mitzugestalten und nicht aufhören, zu beten!

Vielen Dank für euer Mittragen!

die Ältesten